Granitböden werden oft geschliffen und poliert, wodurch die faszinierenden Farben eine intensivere Wirkung erzielen. Das Gestein ist äußerst hart, damit sind Granitfliesen sehr robust und pflegeleicht.


 

 

Granit wird häufig als Überbegriff für verschiedene plutonische Gesteine verwendet, die hinsichtlich ihrer Farbe, Textur, Körnung, ihrer chemischen Zusammensetzung und ihrem Mineralbestand den eigentlichen Graniten.

Granite sind massige und relativ grobkristalline magnetische Tiefengesteine, die reich an Quarz und Feldspaten sind, aber auch dunkle Minerale, von allem Glimmer, enthalten.

  


Grundreinigung

 


Unterhaltsreinigung


Schutzbehandlung


Glanzpflege

Reinigungsmittel für die tägliche Reinigung von Granitböden. Seine besondere Formulierung begünstigt die Reinigung von stark frequentierten Granitflächen mit Fettverschmutzung, da der Reiniger optimal entfettend wirkt

 

Produkt: LEM 3, DECER DOS


Tägliche Unterhaltspflege für Granitböden. Es ist optimal für die Pflege von Bodenbelägen, da seine Rezeptur die reinigende und polierende Wirkung miteinander verbindet.

 

Produkt: L&L 


Imprägnierungen auf Lösungsmittelbasis, enthält Siloxane, ideal für die Schutzbehandlung von Granit.

Es gibt Produkte zum Schützen von Naturstein mit Nasseffekt und Verdunkelungseffekt. 

 

Produkt: IDEA HP (natürliches Aussehen), IDEA XP (Nasseffekt), IDEA DARK (Verdunkelungseffekt), IDEA GOLD (maximaler Schutz)


Spezielle Poliermittel zum polieren von Granit und Hartgestein, zum wiederherstellen des Originalglanzes und Farbvertiefung.

 

Produkt: EUREKA Granit