Terrazzo - als Terrazzo wird ein in der Regel fugenloser Bodenbelag aus Bindemittel und Gesteinskörnungen.


 

 

Terrazzo ist die Bezeichnung für einen bereits seit der Antike bekannten Bodenbelag, der durch das direkte Auftragen dekorativer, oft farbiger Zuschlagstoffe auf eine meist zementgebundene Estrich-Unterlage mit dieser ein Einheit bildet und im Anschluss an die Trocknung durch Schleifen und Polieren seine endgültige, glänzende Oberfläche erhält.

 


Grundreinigung


Unterhaltsreinigung


Schutzbehandlung


Glanzpflege

Reinigungsmittel für die tägliche Reinigung von Terrazzoböden. Seine besondere Formulierung begünstigt die Reinigung von stark frequentierten Flächen mit Fettverschmutzung, da der Reiniger optimal entfettend wirkt.

 

Produkt: LEM 3, DECER DOS


Tägliche Unterhaltspflege für Terrazzoböden. Es ist optimal für die Pflege von Bodenbelägen, da seine Rezeptur die reinigende und polierende Wirkung miteinander verbindet.

 

Produkt: L&L 


Imprägnierungen auf Lösungsmittel- oder Wasserbasis, enthält Siloxane, ideal für die Schutzbehandlung von Marmor, Kalkstein, Terrazzo, Travertin, Carrara usw.

Es gibt Produkte zum Schützen von Naturstein mit Nasseffekt und Verdunkelungseffekt. 

 

Produkt: IDEA HP (natürliches Aussehen), IDEA XP (Nasseffekt), IDEA DARK (Verdunkelungseffekt), IDEA GOLD (maximaler Schutz), AQ Proof (Wasserbasis), Block D70 (Wasserbasis)


Spezielle Poliermittel zum polieren von Marmor und Kalkstein, zum wiederherstellen des Originalglanzes und Farbvertiefung.

 

Produkt: EUREKA Marmor, Super Crystal Power